facebook
img1
img2
img3

Halloween

Zu Halloween am 31. Oktober öffnet der Tierpark Weißwasser um 15.00 Uhr wieder seine Pforten für die Wesen aus der Geister- und Dämonenwelt. Vampire, Hexen, Fledermäuse, Monster, Zauberer - alle sind an diesem Tag willkommen. Jede Menge Grusel- und Spielspaß ist garantiert. Auch der Fürst der Finsternis gibt sich wieder die Ehre.

 

Leckere Speisen und Getränke aus der Hexenküche sorgen für das leibliche Wohl der geisterhaften Wesen.

 

Diesmal gibt es auch eine kleine Mitmachaktion: Wer bringt den schönsten geschnitzten oder bemalten Kürbis mit? Die Kürbisse können – versehen mit Name und Adresse - ab kommenden Samstag bis Halloween 14.00 Uhr im Tierpark abgegeben werden. Von 15.00 bis 17.00 können diese dämonischen Kreationen dann von den Besuchern bewertet werden. Dem Gewinner winkt eine Familienjahreskarte. Auch aus der Liste der Bewertenden wird per Losentscheid eine Jahreskarte vergeben.

 

Der Tierpark ist bereits jetzt auf alle Hexen, Monster und Vampire gespannt.